Blog

Neues Schiffshebewerk Niederfinow

Auch im Jahr 2017 haben wir unser traditionelles Sommerseminar abgehalten. Diesmal haben wir uns das neue Schiffshebewerk in Niederfinow (Brandenburg) angeschaut. Das neue Schiffshebewerk wird unmittelbar neben dem alten Schiffhebewerk errichtet und ist in seiner Dimension weitaus größer als das Alte. Die Besichtigung wurde von unserem Mitarbeiter, der für Techdata an diesem Projekt mitwirkt, geführt.…
Mehr ...

Artikel in der Eisenbahntechnischen Rundschau (ETR)

Zu unserem abgeschlossenen Projekt Brenner Zulaufstrecke Nord (BZN) in Österreich wurde ein Artikel in der Zeitschrift Eisenbahntechnische Rundschau - Ausgabe März 2016 - veröffentlicht. Artikel BZN_ETR Ausgabe März 2016 www.eurailpress.de/etr
Mehr ...

Unser RSS Feed wurde ergänzt.

am Fuß unserer Startseite finden sie rechts den Button zum Abonieren des RSS Feeds. Das Einbinden in Ihren Webbrowser oder E-MAil Client erreichen Sie auch durch klick auf  diesen Link hier:

RSSFeed

 

 

Zertifikat erhalten

Im Auftragnehmerkataster Österreich Produkte sind wir auch 2016 für öffentliche Auftraggeber als geeignetes bzw. qualifiziertes Unternehmer geführt. In diesem Jahr erhielten wir das Führungszertifikat erstmals vollelektronisch. Klicken Sie einfach auf den unten angeführten Link. Er führt direkt zu unserem Führungszertifikat 2016. Zertifikat 2016
Mehr ...

Ingenieure für die Projektsteuerung im Hochbau gesucht

Techdata GmbH Berlin arbeitet seit Jahren bundesweit erfolgreich als Projektsteuerer und Projektmanager für große Verkehrsanlagen Schiene und Straße, Spezialtiefbau, Ingenieurbau, Hochbau und bei Verwaltungsprozessen.

Zur Verstärkung unseres Teams für komplexe Verkehrsprojekte im deutschsprachigen Ausland und deutschlandweit suchen wir für sofort oder später Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die

Projektsteuerung

im Bereich Hochbau.

Sie sind idealerweise Diplom-Ingenieur und berufserfahren im Bereich Hochbau bei der Überwachung und/oder Steuerung größerer Baumaßnahmen oder können sich vorstellen, das in Zukunft mit uns zu tun.

Wir bieten Ihnen sehr interessante Aufgaben, gute betriebliche Rahmenbedingungen mit modernster EDV-Unterstützung und eine leistungsgerechte Vergütung. Aktuelle Informationen über uns finden Sie auf unserer Website www.techdata-berlin.de.

Wenn Sie gern eigenverantwortlich im Rahmen eines motivierten Projektteams arbeiten und sich anspruchsvollen Herausforderungen stellen wollen, senden Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angabe des möglichen Beginns an Herrn Michael Scheider oder rufen Sie gern auch an.

Techdata
Projektsteuerung und Projektmanagement im Bauwesen GmbH
Herrn Scheider
Obentrautstraße 72
10963 Berlin

info[at]techdata-berlin.de

Wie das geht?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir informieren Sie auch gern persönlich...

Ingenieure gesucht

Techdata GmbH Berlin arbeitet seit Jahren bundesweit erfolgreich als Projektsteuerer und Projektmanager für große Verkehrsanlagen Schiene und Straße, Spezialtiefbau, Ingenieurbau, Hochbau und bei Verwaltungsprozessen.

Zur Verstärkung unseres Teams für komplexe Verkehrsprojekte im deutschsprachigen Ausland und deutschlandweit suchen wir für sofort oder später Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich

Projektsteuerung

der Bereiche Oberbau, Elektrotechnik, 50 Hz, TK, Signal- und Bahnstromanlagen und TGA.

Sie sind idealerweise Diplom-Ingenieur und berufserfahren im Bereich Verkehrswesen bei der Überwachung und/oder Steuerung größerer Baumaßnahmen oder können sich vorstellen, das in Zukunft mit uns zu tun.

Wir bieten Ihnen sehr interessante Aufgaben, gute betriebliche Rahmenbedingungen mit modernster EDV-Unterstützung und eine leistungsgerechte Vergütung. Aktuelle Informationen über uns finden Sie auf unserer Website www.techdata-berlin.de.

Wenn Sie gern eigenverantwortlich im Rahmen eines motivierten Projektteams arbeiten und sich anspruchsvollen Herausforderungen stellen wollen, senden Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angabe des möglichen Beginns an Herrn Michael Scheider oder rufen Sie gern auch an.

Techdata
Projektsteuerung und Projektmanagement im Bauwesen GmbH
Herrn Scheider
Obentrautstraße 72
10963 Berlin

info[at]techdata-berlin.de

Wie das geht?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir informieren Sie auch gern persönlich...

Verstärkung im Bereich Kostensteuerung und -controlling gesucht

Techdata GmbH Berlin arbeitet seit Jahren bundesweit erfolgreich als Projektsteuerer und Projektmanager für große Verkehrsanlagen Schiene und Straße, Spezialtiefbau, Ingenieurbau, Hochbau und bei Verwaltungsprozessen.

Zur Verstärkung unseres Teams für komplexe Verkehrsprojekte im deutschsprachigen Ausland und deutschlandweit suchen wir für sofort oder später Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich

Kostensteuerung und -controlling

Sie sind idealerweise Diplom-Kaufmann, Diplom-Betriebswirt oder Wirtschaftsingenieur und berufserfahren im Bereich Verkehrswesen bei Steuerung und -controlling größerer Baumaßnahmen, die üblichen Finanzierungs-, Vertrags- und Abrechnungsinstrumente der öffentlichen Hand sind Ihnen vertraut. Auch Berufsanfänger erhalten bei Eignung die Chance zum Einstieg.

Wir bieten Ihnen sehr interessante Aufgaben, gute betriebliche Rahmenbedingungen mit modernster EDV-Unterstützung und eine leistungsgerechte Vergütung. Aktuelle Informationen über uns finden Sie auf unserer Website www.techdata-berlin.de.

Wenn Sie gern eigenverantwortlich im Rahmen eines motivierten Projektteams arbeiten und sich anspruchsvollen Herausforderungen stellen wollen, senden Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angabe des möglichen Beginns an Herrn Michael Scheider oder rufen Sie gern auch an.

Techdata
Projektsteuerung und Projektmanagement im Bauwesen GmbH
Herrn Scheider
Obentrautstraße 72
10963 Berlin

info[at]techdata-berlin.de

Wie das geht?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir informieren Sie auch gern persönlich...

Besuch am Gotthard

  • InfocentroPollegio2
  • rad
  • zumtunnel

Für unser diesjähriges Sommerseminar haben wir uns den Gotthard-Tunnel ausgesucht.

Das derzeitig größte Tunnelprojekt im Bereich Infrastruktur Bahn interessiert uns natürlich brennend. Auf Grund des Baufortschrittes ergab sich der Ort der Besichtigung am südlichen Ende der Strecke. Wir waren gespannt darauf, was uns erwarten würde. Der Anblick des Besucherzentrums in Pollegio ließ uns schon Größeres erwarten. Und richtig, nach den umfangreichen Erläuterungen zur Geschichte und Umsetzung des Projektes entstand schon Ehrfurcht vor den Leistungen der Mitwirkenden. Danach durften wir "Einfahren" und uns selbst die Technik, die verwendeten Technologien sowie die Umstände der Errichtung ansehen. Für die Mitarbeiter war das ein besonderer Tag an dem sich alle endlich wieder einmal sehen und gemeinsame Zeit an einem schönen Fleckchen Erde verbringen konnten.

Ein besonderer Dank gilt auch unseren ehemaligen Kollegen und Mitstreitern wie z.B. Lars Dietrich, der mit Ortskenntnis und Begleitung erheblich zum Erfolg dieser Reise beigetragen hat.

 

Projektmanagement mit 3D

3D im Projektmanagement 3D Modelle können wichtige Hilfsmittel bei der Kommunikation u.a. in den Bereichen: Schnittstellen Arbeitsabläufe Verortungsaufgaben sein.
Mehr ...