ESTW Adorf

Der Bahnhof Adorf im Vogtland ist Endpunkt der Bahnstrecke Muldenberg – Adorf. Die dort bestehende Stellwerktechnik des Bahnhofs war personalintensiv und entsprach nicht mehr dem Stand der Technik. Durch die Errichtung eines Elektronischen Stellwerks und die Anbindung an die Bedienzentrale in Falkenstein wird ein wirtschaftlicherer Betrieb für die DB Netz AG ermöglicht.

Die Techdata wurde mit dem Projektmanagement und dem Terminmanagement betraut. Gerade im Bereich der Terminsteuerung mussten Schnittstellen zu flankierenden Baumaßnahmen beachtet werden.

Auftraggeber: DB Netz AG Regionalbereich Südost Anlagenmanagement Regionalnetze
Zeitraum: 2007–2009
Projektvolumen: 9,5 Mio. Euro

Kommentare sind deaktiviert